Vorlage: Bewerbungsschreiben als Ingenieur für Verfahrenstechnik

Muster Anschreiben als Ingenieur für VerfahrenstechnikDer Text Ihres Bewerbungsschreibens als Ingenieur für Verfahrenstechnik soll eine zentrale Kernaussage enthalten: Wie können Sie beweisen bzw. belegen, dass Sie die im Stellenangebot an den Bewerber gestellten Anforderungen erfüllen?

Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Sie das Stellenangebot genau lesen und das Anforderungsprofil Schritt für Schritt durchgehen. Parallel dazu sollten Sie Ihr Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf erstellen. Um Sie dabei zu unterstützen, haben Ihnen die Experten von StepStone eine Bewerbungsvorlage für die Bewerbung als Ingenieur für Verfahrenstechnik erstellt.

Bewerbung als Ingenieur für Verfahrenstechnik

Ihr Stellenangebot als Ingenieur für Verfahrenstechnik auf www.stepstone.de

Sehr geehrter Herr Krause,

herzlichen Dank für das offene und freundliche Telefonat vom 5. November. Unser Gespräch hat meinen Wunsch bestärkt, mich als Ingenieur für Verfahrenstechnik in Ihrem Unternehmen zu bewerben. Wie ich Ihrer Stellenanzeige auf www.stepstone.de entnehme, suchen Sie einen engagierten und motivierten Mitarbeiter, der die Internationalität Ihres Unternehmen als Herausforderung und Entwicklungsmöglichkeit für sich sieht – eine Chance, die ich gerne wahrnehme.  

Seit dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums der Verfahrenstechnik an der RWTH Aachen im August 2003 arbeite ich in dem mittelständischen Traditionsunternehmen Betonit in Mainz. Als Verfahrensingenieur bin ich für die Erstellung verfahrenstechnischer Konzepte und Verfahrensfließbilder, für die Optimierung vorhandener Produktionsanlagen sowie für die Durchführung von Betriebsversuchen zuständig. Zudem dürfen Sie von mir Fachkenntnisse moderner Berechnungsmethoden, wie zum Beispiel Simulationsverfahren, und einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen erwarten.

An der Mitarbeit in Ihrem Unternehmen reizt mich besonders die Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme im Bereich Umweltschutz sowie das Agieren auf internationaler Ebene. Ein Auslandssemester hat meine Englischkenntnisse entsprechend professionalisiert, so dass ich die sprachlichen Anforderungen dieser internationalen Position erfülle. Gleichzeitig habe ich die Freude an Aufenthalten im Ausland für mich entdeckt.

Sie gewinnen einen kommunikationsstarken Teamplayer mit sicherem Auftreten. Ich bin offen für neue Herausforderungen auf dem Weg meiner beruflichen Entwicklung und rüste mich gerne durch Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen für die Auslandsrepräsentanz des Unternehmens. Ich freue mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch, in dem ich Ihnen weitere Einzelheiten zu meiner Berufserfahrung und meiner Fachkompetenz erläutere.

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift)

Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Schlagwörter zu diesem Artikel:

Ausgewählte Jobs auf arbeiten.de vom 18.12.2014:

    Ausgewählte Jobs auf stepstone.de vom 18.12.2014:

      Dieser Eintrag wurde am 23. November 2009 um 17:35 Uhr von StepStone veröffentlicht und ist Teil der Kategorie(n) wie bewerben. Sie können alle Antworten auf diesen Beitrag durch den RSS 2.0 Feed mitverfolgen.
      Tragen Sie hier bitte Name und E-Mail-Adresse der Person ein, der Sie den Artikel weiterempfehlen möchten.

      Nachfolgendes Feld bitte nicht ausfüllen


        Jobsuche